Profil und Werdegang

kreis BGF #3

Ausgewogen bedeutet: genau und sorgfältig abgestimmt, harmonisch, sich im Gleichgewicht befindend.

Auf unsere Ernährung bezogen heißt das: die richtige Menge von dem, was unser Körper braucht. Wenn wir das umsetzen, verbessern wir  nachhaltig unsere Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebenszufriedenheit. Neben ausgewogener Ernährung bezieht sich dieser Begriff für mich auf noch viel mehr: auf eine Balance im Leben, ein Gleichgewicht von Leistung und Entspannung, von Bewegung und Ruhe…

Ich verstehe meine Arbeit mit Ihnen als einen gemeinsamen Prozess, bei dem wir Ihre persönliche Situation als Ausgangspunkt nehmen. Wir erarbeiten auf Sie zugeschnittene Ziele, und Sie erhalten von mir die notwendigen Hilfestellungen, um diese Ziele in Ihrem Leben dauerhaft umzusetzen. So können Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre gesundheitliche Konstitution langfristig stärken.

Mir ist ein ganzheitlicher Ansatz wichtig, denn unser Essen betrifft neben dem Körper auch immer Geist und Seele. Wer kennt das nicht: der besondere Appetit auf genau die Dinge, auf die wir eigentlich verzichten wollten, oder der Tag, der so vollgepackt war, dass wir uns kaum Zeit für eine frisch zubereitete Mahlzeit nehmen konnten, Essen aus Freude oder aus Kummer… Auch Aspekte wie diese werden Berücksichtigung finden, ebenso wie das Thema „Bewegung”, denn die steht in engem Zusammenhang mit unserer Vitalität.

Logo_VfEDDie Zertifikate des VFED (Verband für Ernährung und Diätetik) sowie der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) sind bundesweit anerkannt und ermöglichen Ihnen, einen großen Teil der Kosten von den Krankenkassen zurückerstattet zu bekommen. Darüberhinaus sichern sie Ihnen auch gleichbleibende, wissenschaftlich fundierte Beratungsqualität, da mit der Zertifizierung auch die regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen verbunden ist.

Ich bin 1969 in Nürnberg geboren und lebe nun seit 1992 in Solingen. Zu meinem Leben gehören auch mein Mann und unsere drei Kinder.

Mein beruflicher Werdegang

  • 2018:    Kompaktausbildung „Ernährungsfachkraft Allergologie“ DAAB
  • 2017:  Zertifikat „Ernährungspsychologie“, Hochschule Fulda
  • seit 2014:  freiberufliche Tätigkeit als Ernährungstherapeutin in Solingen
  • 2016:  Zertifikat „Ernährungsberaterin/DGE“ (Deutsche  Gesellschaft  für Ernährung, Bonn)
  • 2014:  Qualifizierte Diät- und Ernährungsberaterin VFED (Verband für Ernährung und Diätetik).
  • 2014:   ZI-Schulung im Rahmen des DMP-Programms für Diabetiker Typ II, mit und ohne Insulin
  • seit 2012:   freiberufliche Lehrtätigkeit für die Bergische Volkshochschule Solingen
  • seit 2011:   freiberufliche Lehrtätigkeit für das NaturGut Ophoven, Leverkusen
  • 2001:   Studienabschluss Diplom-Oecotrophologin an der Universität Bonn